Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Demonstration

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Demonstration

Pflegepersonal fordert Zuschlag für Nachtarbeit

Freiburg Gegen 250 Personen haben sich gestern um 17 Uhr auf dem Pythonplatz versammelt, um für eine bessere Bewertung der Nachtarbeit im Pflegebereich zu demonstrieren. Zur Kundgebung hatten die Freiburger Sektionen des Verbands des Personals der öffentlichen Dienste (VPOD) und des Berufsverbands der Pflegefachfrauen (SBK) aufgerufen. Die wichtigste Forderung der beiden Verbände ist ein Zeitzuschlag für Nachtarbeit von rund 20 Prozent. Die Demonstrierenden zogen Parolen skandierend über die Spitalgasse zur Finanzdirektion in der Pillerstrasse. Dort überreichten sie Staatsrat Claude Lässer persönlich ein Geschenk in Form einer Uhr, in der die geforderten zwanzig Prozent eingezeichnet waren. pj/Bild ca

Mehr zum Thema