Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Denise Perroud überzeugt in Österreich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag fand im österreichischen Zell am See das internationale Karate-Turnier «Eurocup» statt. Mit dabei waren 719 Athletinnen und Athleten aus 24 Nationen. Denise Perroud vom Karate-Club Sense Düdingen/Riffenmatt zeigte dabei, dass sie nicht nur in der Schweiz, sondern auch international um Spitzenplätze kämpfen kann. Sie startete im Bereich Kata in zwei Kategorien und gewann fast alle Kämpfe mit 5:0. So holte sie sich am Ende sowohl bei den Erwachsenen als auch in der Kategorie U18 souverän die Goldmedaille.

Ebenfalls einen Podestplatz holte ihr Clubkollege Donjet Dzemaili. Er gewann, auch im Bereich Kata, bei den Männern die Bronzemedaille.

fm

Mehr zum Thema