Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Elternverein Plaffeien sammelt Pilze und kocht ein feines Pilzrisotto

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Teilnehmer vom Elternverein Plaffeien durften sich am 15. September unter fachkundiger Begleitung von Pilzkontrolleur Christoph Aebischer, Präsident des Pilzvereins Sense, die Geschichte der Pilze erklären lassen. Natürlich wurden sie auch beim Pilzsuchen fündig, und sie wurden bei dieser Gelegenheit darüber informiert, was es für eine Sorte war. Anschliessend gab es ein feines Pilzrisotto auf dem Feuer mitten im Hapferenwald in Plaffeien. Es wurden während dem Essen viele Fragen beantwortet und Tipps zum Pilzesammeln weitergegeben. Es war ein lehrreicher und spannender Vormittag für die Kinder und auch für die Erwachsenen.

Der Pilzverein organisiert am Wochenende vom 29. und 30. September 2018 eine Pilzausstellung in der Mehrzweckhalle in Plaffeien.

Mehr zum Thema