Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der FC Plaffeien will aufsteigen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die regionale 2. Liga nimmt heute nach der Winterpause den Spielbetrieb wieder auf. Der FC Plaffeien, der die Hinrunde an zweiter Posi­tion abgeschlossen hatte, startet ambitioniert in die zweite Saisonhälfte. Nach 20 Jahren in der höchsten regionalen Spielklasse streben die Oberländer nun den Aufstieg in die interregionale 2. Liga an. Kein Thema ist die Promotion vorderhand beim FC  Kerzers, der einen Platz in den Top 3 erreichen möchte. Ganz anders sieht es derweil beim FC Murten aus, der gegen den Abstieg kämpft.

fs

Bericht Seite 15

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema