Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Film zum Frauenstreiktag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Der Film zum Frauenstreiktag

Freiburg «Wenn Frau will, steht alles still»: Das war das Motto des Frauenstreiktags vom 14. Juni 1991. In der ganzen Schweiz streikten damals Frauen, um darauf hinzuweisen, dass sie trotz Gleichstellungsgesetz noch immer in vielen Bereichen nicht die gleichen Möglichkeiten hatten wie die Männer. Neunzehn Jahre später zeigt der Frauenraum Freiburg den Film «La grève des femmes de 1991»; danach wird diskutiert, was sich seither verändert hat, wie der Frauenraum schreibt. njb

Frauenraum, Hans-Fries-Gasse 2, Freiburg. Mo., 14. Juni, 19 Uhr.

Mehr zum Thema