Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Gemeinderat will nicht erneut Mehrkosten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bis zu 500 000 Franken soll die Neugestaltung des Pausenhofs des Schulhauses Längmatt kosten. Der Murtner Gemeinderat wollte ursprünglich doppelt so viel ausgeben, wurde aber im Generalrat ausgebremst. Mit den nun aufgelegten Plänen zeigt der Gemeinderat, wie er sich den Schulhof vorstellt: mit Baumstämmen zum Balancieren und Klettern, einer Naturspielfläche und Hochbeeten. Gemeinderat Alexander Schroeter will den Kredit nicht überschreiten – denn das ist bereits beim Schulhaus geschehen.

jmw

Bericht Seite 7

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema