Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Kanton befasst sich nun mit der Ortsplanung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Gemeinderat von Murten hat die Dossiers der Ortsplanungsrevisionen in den Ortsteilen Courlevon, Murten-Büchslen, Jeuss und Salvenach an den Kanton zur Genehmigung beziehungsweise Vorprüfung geschickt. Das Dossier von Murten-Büchslen beinhaltetet gegenüber der ersten Auflage nur noch halb so viele Einsprachen. In der Einigungsverhandlung erörterte der Gemeinderat mit einer Delegation von Einsprechern aus dem Merlachfeld die Aufhebung des dortigen Detailbebauungsplanes und die Umwandlung der Arbeitszonen in eine neue Arbeitszone  III. Zudem verzichtete die Gemeinde bei rund 40 privaten Gebäuden auf die Verschärfungen des Schutzstatus.

jmw

Bericht Seite 3

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema