Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Kanton investiert in Saint-Aubin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Staatsrat hat beschlossen, 1,7 Millionen Franken in den Umbau des Verwaltungsgebäudes auf dem ehemaligen Elanco-Areal in Saint-Aubin zu investieren. Im Gebäude sollen künftig Unternehmensprojekte und insbesondere die Gewinner des Projekts Agri & Co Challenge untergebracht werden. Ausserdem hat die Kantonsregierung einen direktionsübergreifenden Lenkungsausschuss und eine Projektgruppe geschaffen, um seine Entwicklungsstrategie im Lebensmittelsektor zu präzisieren.

jcg

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema