Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Kanton kann seine Energiestrategie umsetzen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Das neue Energiegesetz gibt der Freiburger Regierung die Möglichkeit, ihre Energiestrategie in die Tat umzusetzen. Kernstück dieser Strategie ist eine 4000-Watt-Gesellschaft bis 2030. Dem Kanton und den Gemeinen kommt in diesem Gesetz eine Vorbildrolle zu. Der einzige Punkt des Gesetzes, welcher zu Diskussionen führte, ist ein Energieausweis für Gebäude. Der Ausweis wird für alle Neubauten Pflicht, hingegen verzichtete der Rat darauf, bei Handänderungen innerhalb von Familien oder bei Miteigentümern auf einem solchen Ausweis zu beharren.uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema