Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Kunstmaler Marcel Hayoz erhält den Kulturpreis der DFAG

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 

Zum zehnten Mal hat die Deutschfreiburgische Arbeitsgemeinschaft (DFAG) gestern Abend den Kulturpreis verliehen. Erhalten hat ihn der 85-jährige Kunstlehrer und Kunstmaler Marcel Hayoz, der in Düdingen aufgewachsen ist und heute in Villars-sur-Glâne lebt. «Er kann ohne Übertreibung als einer der populärs- ten Künstler Deutschfreiburgs bezeichnet werden», sagte Raoul Blanchard, ehemaliger Konservator im Schloss Greyerz, in seiner Laudatio bei der Preisübergabe im Kollegium St. Michael in Freiburg. Er verwies dabei unter anderem auf Hayoz’ zahlreiche Werke im öffentlichen Raum und dessen langjährige Arbeit als Kunstlehrer.

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema