Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der neue Hoffnungsträger von Freiburg-Gottéron ist ein Siegertyp

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Als Ersatz für den zu den Växjö Lakers (Swe) abgeschobenen Kanadier Jeff Tambellini hat Gottéron am Sonntag einen Mann mit Renommee bis Saisonende verpflichtet. Der slowakische Internationale Dominik Granak wurde mit Slavia Prag, Färjestad (Swe) und Dynamo Moskau jeweils Landesmeister. Dabei wartete der Verteidiger stets mit guten Statistiken auf. Mit dem 31-Jährigen soll eine neue Mentalität in die Garderobe der Freiburger einziehen, in der nach den zahlreichen Niederlagen der letzten Wochen Unsicherheit und Zweifel vorherrschen. Überdies wird erwartet, dass der läuferisch starke Granak die löchrige Abwehr von Gottéron stabilisiert. fs

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema