Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der richtige Vorname und das richtige Jahr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Beim Artikel zur Industriegeschichte der Wifag vom 14. August wurde die ehemalige Verwaltungsratspräsidentin und Besitzerin mit zwei verschiedenen Vornamen bezeichnet: Ursula Wirz ist der richtige. Zudem fand «Nine Eleven» nicht 2011, sondern 2001 statt. Dies hatte eine Rückstellung von Aufträgen in der grafischen Branche zur Folge. Die Entlassung von 560 Wifag-Mitarbeitern erfolgte später in drei Etappen.

uh

Mehr zum Thema