Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der SC Düdingen empfängt Leader Malley

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fussball 1. Liga Nach dem kurzen Zwischenhoch mit sieben Punkten aus drei Spielen ist beim SC Düdingen zuletzt wieder der (harte) Fussballalltag zurückgekehrt. Die letzten Niederlagen gegen Baumles und Meyrin haben die Sensler wieder gefährlich nahe an den Abstiegsstrich manövriert. Um da wieder wegzukommen, braucht es Punkte – am besten schon an diesem Wochenende. Doch dies ist leichter gesagt als getan, denn mit Malley LS gastiert der torgefährliche Tabellenleader (24 Tore in 8 Spielen) auf dem Birchhölzli. «Wir wollen von Anfang an aggressiv mitspielen und den Favoriten zumindest ein bisschen ärgern», fordert Weber. «Wenn wir aber in Rückstand geraten, wird es schwer gegen dieses offensive Team.»

Spielbeginn ist morgen Sonntag um 15 Uhr auf dem Birchhölzli. ms

Mehr zum Thema