Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der SC Düdingen tritt beim YB-Nachwuchs an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fussball 1. Liga Der SC Düdingen, der unter dem Strich liegt, befindet sich momentan in einer Negativspirale. Gegen Baulmes, Meyrin, Malley und zuletzt Bulle setzte es Niederlagen ab. Immerhin konnten sich die Sensler im Derby im Vergleich zum Malley-Spiel erheblich steigern. Dieser Aufwärtstrend gilt es heute beim Auswärtsspiel gegen die Nachwuchsmannschaft der Berner Young Boys zu bestätigen.

YB’s U21 liegt mit 15 Punkten (acht mehr als die Düdinger) auf dem achten Rang im gesicherten Mittelfeld. Die Berner verfügen über eine solide Defensive. Will das Weber-Team endlich wieder punkten, muss der Angriff unbedingt effizienter werden.

Spielbeginn: Heute Freitag um 20 Uhr (Neufeld Bern). fs

Mehr zum Thema