Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Sensebezirk ist gut unterwegs punkto Nachhaltigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Die Gemeinden des Sensebezirks konnten den Ausstoss von Treibhausgasen in den letzten zehn Jahren um über die Hälfte reduzieren. Der erneuerbare Anteil beim Stromverbrauch beträgt inzwischen 100 Prozent. 

Die Freiburger Nachrichten stehen für hochwertigen Journalismus, unabhängige Berichterstattung und regionale Geschichten. Bevor Sie weiterlesen, bitten wir Sie, sich für ein Abo zu entscheiden.

Abonnieren

Jetzt ein Abo abschließen und alle rot markierten Artikel lesen.

Abonnieren

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema