Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Startschuss für die Abstimmung zur Agglomeration Freiburg ist gefallen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: regula saner

FreiburgIn wenigen Wochen wird in zehn Gemeinden über die Statuten der Agglomeration Freiburg abgestimmt. In einem letzten Kraftakt sollen die Stimmberechtigten davon überzeugt werden, ein Ja in die Urne zu legen. Am Donnerstag präsentierten Nicolas Deiss und Corinne Margalhan-Ferrat die Abstimmungskampagne. Sie sieht unter anderem Informationsveranstaltungen in allen Gemeinden vor. Der Präsident und die wissenschaftliche Mitarbeiterin der Agglomeration wollen das «Projekt der Zukunft» der Bevölkerung noch einmal schmackhaft machen. Bericht Seite 3

Mehr zum Thema