Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Deutsche Abendmusik zum Saisonende

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag geht in der Kapuzinerkirche Freiburg die Saison 2016/2017 der Vereinigung für die Entdeckung Alter Musik (Adma) zu Ende. Zum Abschluss geht die musikalische Zeitreise ins Deutschland des späten 17. und frühen 18. Jahrhunderts. Unter dem Titel «Abendmusik» erklingen Kantaten und Instrumentalstücke von Franz Tunder, Dietrich Buxtehude und Johann Pachelbel. Interpreten sind das Instrumentalensemble Les Timbres mit Sitz in Frankreich und die deutsche Sopranistin Julia Kirchner (Bild). Sowohl das Ensemble Les Timbres als auch die Sängerin Julia Kirchner geben regelmässig internationale Konzerte.

cs/Bild zvg

Kapuzinerkirche, Freiburg. So., 7. Mai, 17 Uhr.

Mehr zum Thema