Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Deutschsprachige Lehrlinge sind untervertreten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nur ein Zehntel aller Lehrlinge bei einem Freiburger Staatsbetrieb sind deutschsprachig. Bei den Fachhochschulen sind es noch weniger. Zwei Grossräte haben diesen Umstand aufgegriffen und Erklärungen verlangt. Der Staatsrat zeigt auf, dass es wenig Bewerbungen aus Deutschfreiburg gibt, zuletzt waren es 8 von 194 für KV-Lehren.

uh

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema