Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Auftragslage im Baugewerbe bleibt vorderhand zufriedenstellend

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

lausanne/freiburg Das Bauhauptgewerbe werde sich im ersten Semester 2009 gut behaupten. Dies haben die Präsidenten der sieben Westschweizer Sektionen des Baumeisterverbandes nach der Analyse der momentanen Lage festgestellt. Dieser Befund wird durch den Auftragsbestand der Freiburger Bauunternehmer bestätigt, wie eine Analyse der FN zeigt. Auch der Arbeitsvorrat der Bauplaner ist nur leicht rückläufig. Wie die Westschweizer Baumeister in einer Mitteilung vom Dienstag festhalten, erwarten sie von der öffentlichen Hand, dass Investitionen im bisherigen Umfang getätigt werden. wb

Bericht und Interview Seite 2

Mehr zum Thema