Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Bagger ruhen nicht mehr alle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leere Baustellen vom 1. bis zum 15. August und Bauarbeiter, die sich während der allgemeinen Betriebsferien der Branche Bade- und Familienurlaub gönnen – das war einmal. Laut Jean-Daniel Wicht, Direktor des Freiburger Baumeisterverbands und FDP-Grossrat, würden die Bauferien immer mehr untergraben. Die Hauptursache dafür liege aber nicht etwa bei privaten Auftraggebern, sondern oft bei der öffentlichen Hand, beispielsweise für Arbeiten an Schulhäusern.

Der Freiburger Bau- und Raumplanungsdirektor Jean-François Steiert (SP) weist darauf hin, dass zunehmender Auftragsdruck nicht nur bei staatlichen Auftraggebern und nicht nur in der Baubranche vorkomme, sondern ein generelles wirtschaftliches Phänomen sei. Letztlich könne da der Staat gar nicht viel tun.

jcg

Bericht Seite 3

Meistgelesen

Mehr zum Thema