Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Biene Maja lockte 350 Besucher an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag und Samstag hat das Sensler Museum den Dorfplatz in Tafers zum 10. Mal zum Openair-Kino umfunktioniert. Fast 350 Besucher wohnten den beiden Vorstellungen des Stummfilmklassikers «Biene Maja» bei, die durch die Musikgesellschaft Tafers live vertont wurden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem künstlerischen Resultat», sagt Marc Blanchard, Präsident der MG Tafers. Auch Museumsleiterin Franziska Werlen ist zufrieden: «Es war ein wunderbares Wochenende aus Museumssicht. Sicher hätten wir am Freitag noch Platz für ein paar Besucher mehr gehabt. Aber wir sind glücklich, den Dorfplatz einmal mehr mit Leben gefüllt zu haben.

mz

Mehr zum Thema