Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Dauerausstellung des Sensler Museums wird komplett erneuert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Bereits nächsten Herbst soll die Dauerausstellung des Sensler Museums vollständig erneuert sein. Nach zweijähriger Planung beginnt eine Arbeitsgruppe jetzt mit der Erarbeitung der konkreten thematischen Inhalte. Der Senslerdialekt soll einen besonderen Platz erhalten und als roter Faden durch die Dauerausstellung führen. Von Mai bis September 2013 wird das Museum geschlossen, um das inhaltliche Konzept umzusetzen. Um- oder ausgebaut soll nichts werden. Das Budget für das Projekt beläuft sich auf 175 000 Franken, Projektleiterin ist Museumsleiterin Franziska Werlen. mir

 Bericht Seite 3

Mehr zum Thema