Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die drei Kommissionen sind gewählt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Pascale HOfmeier

Tentlingen Die Sonne schien in die Gesichter von gut 30 Tentlinger Bürgerinnen und Bürgern, als Gemeindepräsidentin Antje Burri die erste Gemeindeversammlung der neuen Legislatur eröffnete.

Die Versammlung erteilte dem Gemeinderat einstimmig die Finanzkompetenz für unvorhersehbare dringliche Ausgaben in der Höhe von 30000 Franken pro Rechnungsjahr. Damit bleibt diese Finanzkompetenz gleich wie bereits in der letzten Legislatur. Ebenso erteilten die anwesenden Tentlingerinnen und Tentlinger die Kompetenz für Grundstückgeschäfte bis 1000 Quadratmeter.

Kaum Einbürgerungen

An der Versammlung wurden drei Kommissionen gewählt (Resultate im Anhang). In die Finanzkommission wurden fünf Mitglieder gewählt. In die Ortsplanungskommission wurden vier Personen gewählt. Die Kommission wird durch Gemeinderat Willy Riedo, Ressortleiter Ortsplanung, präsidiert. In die Einbürgerungskommission wurden alle sieben Mitglieder des Gemeinderates gewählt. Gemäss Gemeindepräsidentin Antje Burri war die Einbürgerungskommission in der vergangenen Legislatur nie aktiv, da es keine Einbürgerung gab.

Im Anschluss an die formellen Traktanden der konstituierenden Versammlung wurden die ehemaligen Gemeinderäte und Gemeinderätinnen Margrit Beyeler-Scherwey, Samuel Karlen und Roman Aeby verdankt. Ebenfalls verabschiedet wurde der ehemalige Ammann Vitus Vonlanthen. Er war 29 Jahre im Gemeinderat, davon zehn Jahre als Ammann.

In die Kommissionen gewählt sind:

Finanzkommission: Benedikt Kaeser, Damaris Bongard, René Corpataux, Gabriel Lauper, Claude Schwaller (alle bisher).

Ortsplanungskommission: Claudia Jelk (neu), Fritz Stalder, Peter Stoll, Werner Straumann (neu).

Einbürgerungskommission (alle Gemeinderat): Antje Burri-Escher, David Rotzetter, Huguette Kaeser-Rosset, Gerhard Liechti, Isabelle Portmann, Willy Riedo, Beat Waeber.

Tentlingen ist in die neue Legislatur gestartet.Bild Aldo Ellena/a

Mehr zum Thema