Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Freiburger Regierung gibt sich zum Abschluss gute Noten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgDie Handelskammern der Westschweizer Kantone setzen bezüglich der Leistung der Kantonsverwaltung Freiburg auf den ersten Platz. Diese Wertung ist für Finanzdirektor Claude Lässer ein Beispiel für das gute Funktionieren des Staates Freiburg. Jeder der sieben Regierungsmitglieder hat an einer Medienkonferenz gestern eine Reihe von Errungenschaften aus der zu Ende gehenden Legislatur erwähnt. Grosse Projekte wurden umgesetzt, werden derzeit realisiert oder sind aufgegleist. Zudem geht es dem Kanton auch finanziell sehr gut. Nur vereinzelte Projekte kamen schlecht voran, etwa die Gemeindefusionen.uh

Bericht Seite 3

Für die kommende Amtszeit warten Herausforderungen wie Bevölkerungsentwicklung und Mobilität auf die Regierung.Bild Aldo Ellena

Mehr zum Thema