Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Fuge auf dem Viadukt ist wieder intakt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Kerzers Seit letzten Freitag ist die Autobahnauffahrt in Kerzers Richtung Bern und Murten-Lausanne wieder beidspurig befahrbar. Die kaputte Fuge auf dem Viadukt ist wieder instand gestellt worden, wie das Bundesamt für Strassen (Astra) in einer Medienmitteilung schreibt.

Das Astra hatte Ende September mit den Arbeiten begonnen, um die defekte Fuge zu ersetzen – unter anderem deswegen, weil die Anwohnerinnen und Anwohner in der Nähe des Viadukts seit längerer Zeit unter dem Lärm litten, den darüberfahrende Fahrzeuge verursachten.hs

Mehr zum Thema