Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die ganze Schweiz soll von Tafers lernen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Tod einer betagten Frau vor der Notaufnahme des Spitals Tafers ist von zahlreichen Medien in der ganzen Schweiz aufgegriffen worden. Aus diesem Grund hat das HFR gestern an einer Medienkonferenz dazu Stellung bezogen. Es will damit das richtige Verhalten in lebensbedrohlichen Situationen in Erinnerung rufen, denn dies gelte in allen Regionen mit Kleinspitälern wie jenem in Tafers. Der medizinische Direktor äusserte zudem die Vermutung, die Frau sei wohl schon vor dem Eintreffen in Tafers verstorben.

uh

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema