Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Gemeinde Düdingen packt das Problem der «Elterntaxis» an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  «Vermeiden Sie, Ihr Kind mit dem Auto zur Schule zu fahren», empfiehlt die Kantonspolizei Freiburg den Eltern in einer Medienmitteilung. Damit legt sie den Finger auf einen wunden Punkt: Bei Schulbeginn nimmt der Verkehr vor allem rund um Schulhäuser zu. Denn viele Eltern fahren ihre Kinder aus vermeintlichen Sicherheitsgründen lieber, statt sie zu Fuss gehen zu lassen. Düdingen geht das Problem «Elterntaxis» auf neue Art an: Wenn die Eltern schon das Auto nehmen, dann sollen diese Fahrten gezielt gesteuert werden. Deshalb empfiehlt die Gemeinde fünf Aus- und Einsteigeplätze. im

Berichte Seite 2

Mehr zum Thema