Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Gemeinde St. Ursen plant die Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Soll die Gemeinde fusionieren? Und wenn ja, mit wem? Gibt es genügend Angebote für junge und ältere Einwohner? Diese und ähnliche Fragen stellt der Gemeinderat von St. Ursen am Samstag seinen Bürgern. Er lädt sie anlässlich eines Zukunftsworkshops dazu ein, mitzureden, wie sich die Gemeinde bis 2030 entwickeln soll. Der Gemeinderat will den Puls der Bevölkerung fühlen, um aus den nach Prioritäten geordneten Wünschen und Anliegen die Leitplanken für seine künftige Arbeit zu formulieren.

im

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema