Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Gesichter von «Le Port»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit sechs Jahren wird das Areal beim alten Gaswerk in der Freiburger Unterstadt jeden Sommer zum Bistro mit Gemeinschaftsgärten und Kulturprogramm. Damit das vielfältige Angebot von «Le Port» funktioniert, braucht es viele Helferinnen und Helfer – manche sind von der Trägerstiftung St-Louis angestellt, viele arbeiten ehrenamtlich. Unter dem Titel «Les visages du Port» haben die beiden Fotografen Thomas Delley und Valentine Brodard die Menschen verewigt, die im Garten, in der Küche, im Bistro oder im Rahmenprogramm den Port zu dem machen, was er ist. Die Idee für das Projekt ist hier in den Gemeinschaftsgärten entstanden, wo Thomas Delley und Valentine Brodard seit einigen Jahren selber ehrenamtlich mithelfen. Ihre Bilder zeigen sie jetzt bis Ende Monat – natürlich bei Le Port.

cs/Bild awi

Le Port, Untere Matte 5, Freiburg. Bis zum 29. August.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema