Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Grünen besinnen sich auf ihren Ursprung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Dem dreiköpfigen Präsidium unter der Führung von Ueli Leuenberger sprachen die über 130 Anwesenden an der Delegiertenversammlung in Freiburg einstimmig ihr Vertrauen aus. Zusammen mit dem Genfer Nationalrat sollen Nationalrätin Franziska Teuscher (BE) und Aline Trede als Vizepräsidentinnen die Partei ins Wahljahr 2011 führen.

«Die Schweizer Grünen müssen weiterhin ökologisch konsequent, wirtschaftlich nachhaltig, sozial engagiert und global solidarisch politisieren», forderte Leuenberger. Die Partei müsse sich weder nach rechts noch nach links bewegen, sondern in die Tiefe. sda

Bericht Seite 17

Mehr zum Thema