Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Karmeliter können ausbauen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Die Karmeliter können ausbauen

FreiburgDen Mönchen wird es im Gebäude am Montreversweg zu eng. Darum möchten die Karmeliter auf der Seite der Eisenbahnlinie eine Küche und einen Esssaal anbauen und ein Sitzungszimmer einrichten. Zudem soll das Haus aus den 1930er-Jahren teilweise saniert werden (FN vom 20. Dezember). Gegen das Baugesuch sind keine Einsprachen eingegangen. Doch auch ein neuer Kreuzgang gebaut werden kann, ist noch unklar: Dazu fehlt bisher das Geld. njb

Bundesgericht soll Aldi abweisen

Marly Der Gemeinderat Marly hat gegenüber dem Bundesgericht zum Rekurs des deutschen Discounters Aldi Stellung genommen. Die Gemeinde beantragt, dass das Bundesgericht auf die Beschwerde nicht eintreten soll. Subsidiär verlangt Marly die Abweisung. Der Detailhändler Aldi will mit dem Verfahren vor Bundesgericht erreichen, dass er auf dem Gebiet Grand Pré in Marly ein Einkaufszentrum bauen kann. Das Urteil steht noch aus. rsa

Mehr zum Thema