Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Konzertgesellschaft beendet ihre Saison mit Richard Strauss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Konzertgesellschaft verspricht für ihr letztes Konzert der Saison einen aussergewöhnlichen Abend im Gastspielhaus Equilibre. Die Brüsseler Philharmonie, die seit 2008 vom Schweizer Dirigenten und Komponisten Michel Tabachnik dirigiert wird, tritt auf. Mit dem Orchester auf der Bühne stehen wird die russische Pianistin Lilya Zilberstein. Das Programm ist eine Hommage an Richard Strauss. Dies aus Anlass zu seinem 150. Geburtstag, der am 11. Juni war. ak

 Equilibre,Freiburg. Fr., 13. Juni, 20 Uhr.

Mehr zum Thema