Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Lage bleibt ungemütlich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eishockey

Die Lage bleibt ungemütlich

FreiburgTrotz der letzten beiden Siege bleibt die Situation für Freiburg-Gottéron schwierig. Das Vorhaben, heute beim starken EV Zug zu punkten, wird dadurch erschwert, dass sich nun auch noch der neue Ausländer Michel Ouellet verletzt hat. fm/Bild ae

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema