Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Lernplattform

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Schweizerische Nationalbank will mit der Plattform www.iconomix.ch den Wirtschaftsunterricht aktiver gestalten. Ein Online-Spiel soll den Schülern beispielsweise das Prinzip der komparativen Vorteile vermitteln.Im sogenannten «Railgame» errichten zwei fiktive Länder ein Eisenbahnnetz. Die Schüler schlüpfen dabei in die Rolle von Produzenten und können Holzschwellen und Eisenschienen für die Schienenabschnitte herstellen. In beiden Ländern herrschen unterschiedliche Produktionsbedingungen. Ziel der beiden Länder ist es, in einer gegebenen Zeit ein möglichst langes Schienennetz zu bauen. In einer ersten Phase müssen die Produzenten Holzschwellen sowie Schienen selber herstellen. In der zweiten und dritten Phase können sie die Teilprodukte online mit Mitspielern handeln. sda

Mehr zum Thema