Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die magische Macht von Amuletten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Die magische Macht von Amuletten

Freiburg Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung zum Thema Amulette lädt das Bibel-und-Orient-Museum zu einem Vortragsabend: Der Religionswissenschaftler und Theologe Thomas Staubli referiert über die Funktion von Amuletten als eine Art materialisierter Gebete. Dabei geht es um mesopotamische Exorzismusamulette ebenso wie um jüdische, christliche und islamische Amulette. Im Gegensatz zu anderen Religionen tut sich das Christentum schwer mit Amuletten und anderen magischen Mitteln, die als primitive Formen der Religion gelten, heisst es in der Medienmitteilung des Bibel-und-Orient-Museums. cs

Universität Miséricorde (Raum 3023), Freiburg. Do., 26. Mai, 20.15 Uhr.

Mehr zum Thema