Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Migros expandiert nach Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Migros steigt im grossen Stil in den deutschen Lebensmittelmarkt ein. Die Migros-Genossenschaft Zürich kauft die rund 300 Filialen der hessischen Detailhandelskette Tegut. Die Supermärkte liegen in den deutschen Bundesländern Hessen und Thüringen sowie im Norden Bayerns. Für die Migros ist dies eine Basis, um später mit Tegut zum Beispiel Richtung Süd- und Südwestdeutschland zu expandieren. Den Kaufpreis gaben die Partner nicht bekannt. Künftig sollen in den Tegut-Filialen auch Migrosprodukte verkauft werden, die Migros hingegen übernimmt keine Tegut-Produkte. sda

Bericht Seite 16

Mehr zum Thema