Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Nachfolge ist geregelt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen Auf der Gemeindeverwaltung von Düdingen sind in den nächsten Jahren infolge Pensionierung langjähriger Mitarbeiter einige Veränderung in der Verwaltungsorganisation absehbar. «Um die Umsetzung dieser geplanten Massnahmen zu erleichtern, hat Gemeindeschreiber Mario Vonlanthen den Gemeinderat auf eigenen Wunsch beantragt, sein Amt bereits per 31. Dezember 2009 seinem designierten Nachfolger zu übergeben», heisst es in einer Mitteilung des Gemeinderates. Der Gemeinderat entsprach dem Vorschlag. Vonlanthen übernimmt bis zu seiner Pensionierung in einem Teilzeitpensum von 80 Prozent die Aufgabe als Stellvertreter des Gemeindeschreibers. Der Gemeinderat hat Thomas Bürgy auf den ersten Januar zum neuen Gemeindeschreiber und Personalleiter ernannt.

Bürgy ist 46 Jahre alt und trat im Juni 2008 in den Dienst der Gemeinde Düdingen ein. Er verfügt über grosse Erfahrung, hat er doch das Amt des Gemeindeschreibers und Gemeindekassiers bereits während mehreren Jahren in Gurmels ausgeübt. ja

Meistgelesen

Mehr zum Thema