Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Natur in der Stadt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Biodiversität im Teller: Das ist nur ein Thema innerhalb von Veranstaltungen zur Biodiversität, welche die Freiburger Sektion der Umweltorganisation WWF, das Naturhistorische Museum und der Botanische Garten zusammen organisieren. Auftakt bildet am kommenden Montag um 19 Uhr die Eröffnung der Foto-Ausstellung «Mein Blick auf die Natur der Stadt Freiburg» in der Orangerie des Botanischen Gartens. Am Mittwoch gibts das Atelier «Wasserwelten» im Zusammenhang mit der Ausstellung des Unterwasser-Fotografen Michel Roggo.

Fest zur Sonnenwende

Am Samstag, 19. Juni, können Familien ab 10 Uhr die Stadt auf eine andere Art erleben, um 13.30 Uhr wird die Welt der Insekten erlebbar. Um 16 Uhr gibts im Botanischen Garten eine deutschsprachige Führung unter dem Motto «Biodiversität im Teller» – samt Degustationen. Eine solche Führung findet auch am Samstag, 26. Juni, statt.

Am Montag, 21. Juni, – um die Sonnenwende) – gibts im Botanischen Garten ein Musikfest; die Angestellten führen durch den Garten. njb

Das genaue Programm: www.wwf-fr.ch

Express

Neuer Sportchef beim Radio

Freiburg Der gebürtige Heitenrieder Elmar Wohlhauser wird auf September 2010 Sportchef von Radio Freiburg. Er folgt auf Melanie Stempfel, die das Unternehmen verlässt, um nach vollendetem Studium ihren Weg als Gymnasiallehrerin fortzusetzen. Wie Radio Freiburg weiter mitteilt, arbeitete Elmar Wohlhauser ab 1999 erst als freier Mitarbeiter beim Sender und führte das Sportdepartement von 2005 bis 2009, davon die zwei letzten Jahre mit Melanie Stempfel. ak

Mehr zum Thema