Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Organisation «Réseau Bénévolat Netzwerk» will zweisprachig werden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Irmgard Lehmann

Freiburg Den Dachverband Réseau Bénévolat Netzwerk (RBN) gibt es seit fünf Jahren. Ihm gehören über 50 Mitglieder an – vorwiegend französischsprachige. Nun strebt das RBN eine vermehrte Zweisprachigkeit an. Daher lädt es alle Deutschfreiburger Non-Profit-Organisationen ein beizutreten. Angesprochen sind Organisationen, die in den Bereichen Gesundheit, soziale Arbeit, Solidarität und Umweltschutz tätig sind. Das RBN bietet eine Plattform für den Austausch, die Koordination und die Förderung der Freiwilligenarbeit im Kanton Freiburg.

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema