Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die perfekte Erdbeere

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die perfekte Erdbeere

Autor: imelda Ruffieux

Am letzten Freitag, nachmittags um 15.43 Uhr, habe ich sie gefunden: die perfekte Erdbeere. Schon als ich das Laub an der Staude zur Seite schob und ich sie plötzlich erblickte in ihrem satten Rot-Ton, wusste ich, dass ich nach all den vielen Kilos, die ich hier auf diesem Selbstpflückfeld schon gesammelt hatte, endlich fündig geworden war.

Sie strahlte mich geradezu an, legte sich fast von selbst in meine Finger und forderte mich auf: «Nimm mich!» Dieser stummen Aufforderung konnte ich natürlich nicht widerstehen. Schliesslich sah es so aus, als ob sie nur auf mich gewartet hatte. Man muss sich mal vorstellen, wie viele hundert Menschen sich in den Stunden und Tagen zuvor auf diesem Feld aufgehalten und kilo-, ja tonnenweise Erdbeeren gesammelt hatten. Und keiner hat sie gesehen!

Ich war vom ersten Moment an sicher, dass sie nicht nur äusserlich perfekt war, sondern auch genauso gut schmecken würde, wie sie aussah: nach Sonne, Sommer und Ferien, nach Faulenzen, mit Freunden auf einer Gartenterrasse sitzen – und natürlich nach Schlemmen: Vor meinem geistigen Auge sah ich sie schon als Krönung meines Coupe Romanoff in einer Dessertschale und das Wasser lief mir im Munde zusammen.

Ein paar Augenblicke schaute ich sie an, bewunderte sie. Dann legte sie in den Korb zu den vielen anderen Erbeeren, die ich schon gesammelt hatte. Hatte sie es verdient, eine unter vielen zu sein, im Meer von roten Früchten unterzugehen? Nein! Ich nahm sie also sorgfältig wieder in die Hand, bewunderte sie noch ein paar Momente und tat dann das, was man mit der perfekten Erdbeeren tun sollte . . . Sie hat wunderbar geschmeckt.

Und obwohl ich danach im Rahmen meiner alljährlichen Erdbeerdiät noch mehrere Kilos dieser tollen Früchte gegessen habe, wird mir doch die Erinnerung an diese eine perfekte Erdbeere ewig bleiben.

Mehr zum Thema