Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die PH Freiburg hat ihre Kapazität ausgebaut

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montag werden Studierende der Pädagogischen Hochschule (PH) Freiburg erstmals den neuen Schulkomplex im Park des Geländes in Anspruch nehmen. Er wurde gestern feierlich eingeweiht. Es handelt sich um ein dreistöckiges Gebäude, das aus 24 Pavillons zusammengesetzt wurde, durch eine Wendeltreppe verbunden ist und vier Seminarräume beherbergt. Es ist als temporäres Gebäude vorgesehen, bei dem heute nicht klar ist, wie lange es der PH dienen wird. Mit dem Gebäude wird die mögliche Anzahl neuer Studierender pro Studienjahr auf 200 erhöht. Die Erhöhung um 50 betrifft das französischsprachige Studium und ist eine Antwort auf den drohenden Lehrermangel durch Frühpensionierung.

uh

Bericht Seite 3

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema