Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Service-Clubs der Region im Einsatz für Familien und Kinder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Lichtfestival Murten lockte im Januar 2019 erneut viele Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Schweiz an. Die magischen Arteplages und bezaubernden Licht-Shows begeisterten Jung und Alt. Bereits zum dritten Mal führten die Service-Clubs der Region Murten zu diesem Anlass eine gemeinsame Aktivität durch: An insgesamt 12  Abenden verkauften Mitglieder von Kiwanis Murtensee, Lions Murten und 3 Seen und Rotary Murten Suppe, Käse- und Nidelkuchen sowie warme und kalte Getränke. Der Stand im Museum war ein voller Erfolg – gerade Familien mit Kindern wussten die preisgünstige Verpflegung sehr zu schätzen.

Am 27. März fand in Anwesenheit von Vertretern aller teilnehmenden Service-Clubs die Übergabe eines Checks von 13 341.50 Franken an die Stiftung Kinderheim ­Heimelig Kerzers statt. Die seit Anfang der 1980er-Jahre als Kinderheim bestehende Institution bietet zurzeit bis zu zwölf Kindern aus schwierigen familiären oder persönlichen Verhältnissen ein familien­ähnliches Zuhause. Die Service-Clubs aus der Region freuen sich, mit ihrer gemeinsamen Aktivität die weitere Entwicklung des Kinderheims Heimelig unterstützen zu können.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema