Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Swisscom machte 2011 weniger Gewinn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BernDer Reingewinn der Swisscom ist 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 61,2 Prozent auf 694 Millionen Franken eingebrochen. Grund für diesen Rückgang ist der bereits im Dezember bekannt gewordene Abschreiber von 1,2 Milliarden Franken auf der italienischen Tochter Fastweb. Der Umsatz ist wegen tieferer Preise und des starken Frankens um 4,3 Prozent zurückgegangen. sda

Bericht Seite 24

Mehr zum Thema