Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Umstellung auf Bio-Wein als Herausforderung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dieses Jahr kann die Winzer-Familie Biolley vom Vully ihre ersten Weinflaschen mit der Bio-Knospe vermarkten. Ihre Reben haben das Gütesiegel schon länger. Damit aber auch der Wein das Label erhält, musste der gesamte Prozess der Vinifizierung umgestellt werden. Die Biolleys vertrauen auf Pflanzen, um ihre Reben vor Schädlingen und Krankheiten zu schützen. Aus Brennnessel, Kamille oder Löwenzahn stellen sie Tinkturen her und impfen die Reben, damit diese ihren Selbstschutz aktivieren.

jmw

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema