Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Zukunft der Sensler Bauern?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 In Tafers findet am Donnerstag eine Gesprächsrunde zum Thema «Welche Zukunft für die Sensler Bauern?» statt. Themen sind beispielsweise die neue Agrarpolitik und die Steuerbelastung. Am Anlass diskutieren: Beat Andrey, stellvertretender Direktor der Freiburgischen Landwirtschaftskammer, Tobias Anliker, Betriebsberater im Landwirtschaftlichen Institut Grangeneuve, Madeleine Overney-Waeber, diplomierte Bäuerin, und Heribert Rudaz, Meisterlandwirt. Die Gesprächsleitung hat Josef Jungo, pensionierter FN-Redaktor.  im

 Gasthof St. Martin,Tafers, Do., 20. März, 20 Uhr.

Meistgelesen

Mehr zum Thema