Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Djokovic verzichtet auch auf Start in Cincinnati

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Novak Djokovic nimmt auch am Masters-1000-Turnier von nächster Woche in Cincinnati nicht teil. Der Weltranglisten-Erste gönnt sich nach den Olympischen Spielen zusätzlich Zeit zur Erholung.

Djokovic hatte schon für das laufende Masters-1000-Turnier in Toronto abgesagt.

In Tokio war der Serbe ohne Medaille geblieben und hatte so die Chance auf den sogenannten Golden Slam verpasst. Den Grand Slam, der den Gewinn aller vier Major-Turniere innerhalb eines Jahres beinhaltet, kann er mit einem Sieg beim Ende August beginnenden US Open in New York schaffen.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema