Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei Goldmedaillen für Freiburger

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine Goldmedaille gewannen Florent Lacilla, Cottens, bei den Automobil-Mechatronikern mit 57,5 Punkten, Yannick Etter, Ried bei Kerzers, bei den Gemüsegärtnern mit 81,60 Punkten und Daniela Ziller, Oberschrot, bei den Malern und Malerinnen mit 77,75 Punkten.

Eine Silbermedaille eroberten Nicolas Rohrer, Le Mouret (Bäcker-Konditor-Confiseur, 74,56 Pkt.), und Elias Gogniat, Freiburg (Zimmerleute, 64,64 Pkt.). Mit einer Bronzemedaille kehrten Steve Rolle, Farvagny (Automobil-Mechatroniker, 48,09 Pkt.), Miguel Nelson Fernandes Ribeiro, Granges-Paccot (Glaser, 72,37 Pkt.), und Haben Berhae, Romont (Heizungsinstallateur, 69,29 Pkt.), heim.

az

 

Weitere Freiburger Finalplätze

Automobil-Mechatroniker: 4. Samuel Oberson, Neyruz (45.51 Pkt.) Bootfachwart: 5. Benoît Alt, Lentigny, (46.66 Pkt.) Coiffeuse: 5. Camille Morier, Broc (77.27 Pkt.), 6. Julie Beaud, Albeuve (75.39 Pkt.) Detailhandelsfachfrau: 4. Alessia Sergolin, Murten (91.20 Pkt.) Elektroinstallateur: 9. Andreas Zahno, Rechthalten (54.46 Pkt.) Gemüsegärtner: 6. Alain Gutknecht, Ried bei Kerzers (68.02 Pkt.) Maschinenmechaniker: Adrien Savary, Bulle (57 Pkt.) Pferdefachmann: 4. Naëli Bapst, Broc (49,89 Pkt.) Plattenleger: 6. Kilian Dickler, Remaufens (72.15 Pkt.) Sanitärinstallateur: 5. Jérôme Schwaller, Misery (63.68 Pkt.) Schreiner: 6. Guillaume Roux, Sédeilles (55.67 Pkt.) Schweisser: 6. Valentin Béguin, Portalban (50.63 Pkt.) Strassenbauer: 4. David Mettraux, Villaz-St-Pierre, und Alexandre Zosso, Corjolens (beide 69.84 Pkt.)

Mehr zum Thema