Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Drei Männer bei Banküberfall festgenommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Semsales Am Freitag wurde der Angestellte einer Bank in Semsales kurz vor 14 Uhr von zwei maskierten Männern, die mit einem Messer und einer Faustfeuerwaffe bewaffnet waren, gezwungen, die Bank zu öffnen. Danach sollte der Angestellte den Tresor öffnen, was ihm jedoch nicht gelang. Darauf stahlen die Täter sein Bargeld und sein Handy. Obwohl der Angestellte mit Klebband gefesselt war, konnte er den Alarm auslösen. Als die Polizei vor Ort eintraf, konnten sie einen der Täter nach einem Sprung aus dem Fenster verhaften. Ein zweiter Täter floh zu Fuss und konnte kurz darauf gestellt werden. Ein Dritter suchte mit einem Wagen das Weite und wurde nach einer Verfolgungsjagd gestellt. Alle drei sind Franzosen. hw

Mehr zum Thema