Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Düdingen dominierte sein Hallenturnier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das 9. SCD-Hallenfussballturnier für Senioren und Veteranen vom vergangenen Samstag in der Sporthalle Leimacker in Düdingen stand ganz im Zeichen der einheimischen Mannschaften. Sowohl bei den Senioren, wie bei den Veteranen setzte sich der SC Düdingen durch und gewann im Final gegen Bösingen 2:1 resp. gegen Grünstern-Ipsach 4:0.

1. Düdingen; 2. Grünstern-Ipsach; 3. Rechthalten I und Wünnewil-Bösingen; 5. Kerzers, Rechthalten II, Überstorf und Wyler; 9. Belp und Holligen 94. Düdingen – Wünnewil-Bösingen 6:0. Grünstern-Ipsach – Rechthalten I 1:0. Düdingen – Grünstern-Ipsach 4:0. 1. Düdingen I; 2. Bösingen; 3. Giffers; 4. Düdingen II; 5. Alemannia Basel; 6. Alterswil und Schmitten. Bösingen – Düdingen I 1:2.

Düdingen dominierte
sein Hallenturnier

Das 9. SCD-Hallenfussballturnier für Senioren und Veteranen vom vergangenen Samstag in der Sporthalle Leimacker in Düdingen stand ganz im Zeichen der einheimischen Mannschaften. Sowohl bei den Senioren, wie bei den Veteranen setzte sich der SC Düdingen durch und gewann im Final gegen Bösingen 2:1 resp. gegen Grünstern-Ipsach 4:0.

1. Düdingen; 2. Grünstern-Ipsach; 3. Rechthalten I und Wünnewil-Bösingen; 5. Kerzers, Rechthalten II, Überstorf und Wyler; 9. Belp und Holligen 94. Düdingen – Wünnewil-Bösingen 6:0. Grünstern-Ipsach – Rechthalten I 1:0. Düdingen – Grünstern-Ipsach 4:0. 1. Düdingen I; 2. Bösingen; 3. Giffers; 4. Düdingen II; 5. Alemannia Basel; 6. Alterswil und Schmitten. Bösingen – Düdingen I 1:2.

Mehr zum Thema