Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Düdingen reist als Favorit nach Saint-Imier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der 1. Liga reisen die drittklassierten Düdingen Bulls heute (18 Uhr) zum Tabellenzehnten aus Saint-Imier. Die Sensler sind gegen die Jurassier selbstredend zu favorisieren. Saint-Imier hat nur vier seiner 17 Meisterschaftsspiele gewonnen und verlor fünf seiner letzten sechs Spiele. Dennoch werden die Bulls die Partie sicherlich nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im ersten Saisonvergleich brachte Saint-Imier Mitte Oktober Düdingen an den Rand einer Niederlage. Die Sensler lagen bis zur Spielmitte 0:2 hinten, erst gut drei Minuten vor Schluss gelang Valentin Catillaz doch noch der 3:2-Siegtreffer.

fm

Mehr zum Thema